Welche konkreten Angebote umfasst die Frühförderung?  

Die Frühförderung für Ihr Kind umfasst die erforderlichen

heilpädagogischen Leistungen sowie alle medizinisch-therapeutischen Behandlungen.

Heilpädagogische Leistungen

• Begleitung durch den Kinderarzt
• Erstellen eines Förder- und Behandlungsplans
• Förderung der Eigenmotivation sowie der sozialen
   und emotionalen Kompetenz
• Kommunikations- und Interaktionsförderung
• Wahrnehmungsförderung

Medizinisch-therapeutische Leistungen

• Logopädische, physio- und ergotherapeutische Frühförderung
• Die medizinisch-therapeutischen Leistungen werden von dem Kinderarzt verordnet.

In der Regel findet die Förderung Ihres Kindes in der Frühförderstelle
statt; bei Bedarf kann sie auch bei Ihnen zuhause erfolgen.

Nutzen Sie diese Angebote der Frühförderung...!